Image0001.00_01_46_04.Still001.jpg

Virtual Tarot

VR - Experience

work in progress

Das Projekt „Virtual Tarot“ transferiert die mystische Bilderwelt des Tarots in den virtuellen Raum. Die 22 großen Arkana/Trumpfkarten, die das Herzstück dieses Klassikers der Wahrsagerei darstellen, werden zu 22 immersiven Welten ausgebaut, in denen der/die Spielende intuitiv via Augentracking mit der bedeutungsschwangeren Symbolik des Tarots interagiert. Durch VR soll die Generierung vermeintlicher Antworten durch das Tarot übersteigert werden. Verheißungsvolle immersive Eindrücke sollen beim Eintauchen in die virtuelle Welt erzeugt werden, ohne jedoch konkrete Aussagen zu liefern.

Unterschiedliche Techniken werden verwendet um die virtuelle Welt ähnlich einer Kollage zu kreieren. Dabei kommt Photgrammetrie, 360° Videoaufnahmen und Animation zum Einsatz. 

Visuelle Komposition und technische Umsetzung:

Magdalena Salner und Shahab Nedaei

Musikalische Komposition:

MandelBaum (aka Manuel Baumer)

Image0001.00_01_46_04.Still001.jpg
3060°_Video_Screenshot.jpg
360° Videostill
photo5823208241960695194.jpg
Virtual Enviroment
photo5820956442147009628.jpg
Virtual Enviroment
photo5823208241960695180.jpg
Character Animation
3D_Model_snapshot_3.jpg
Photogrammmetrie